First Austria Induktionsplatte

Idee gut, aber die Ausführung mieserabel !!

Man sollte Induktionsplatten mit aufgesetzter Glasplatte besser dort lassen wo man sie sah, weil….

… diese Induktionsplatten sehen zwar schön und praktisch aus und oft sind sie auch günstig zu bekommen, aber solche Induktionsplatten sind für Gusstöpfe und Gusspfannen nicht geeignet, da das Gefäß die Hitze speichert und sie noch lange über die Glasplatte der Induktionsplatte abgibt und somit das billige und nicht hitzebeständige Gehäuse der Induktionsplatte sich verformt und das Silikon mit welches die Glasplatte aufgeklebt wurde, sich mit der Zeit ablöst und undicht wird.

Die Induktionsplatten sind nur für kurzzeitigen Betrieb gedacht und ist kein richtiger Herdersatz, auch sollte man darauf nur leichte Töpfe und Pfannen verwenden.

Warum?
Wie bereits geschrieben, löst sich der dünne Film des Silikon unter der Glasplatte auf und somit kann dann Koch- oder Putzwasser sich unter der Glasplatte sammeln und ins Gehäuse eindringen, welchen dann unweigerlich zum Kurzschluss der darunter liegende Platine führt.

Ich hatte nochmals Glück gehabt und den Ärger rechtzeitig bemerkt als sich die Glasplatte ablöste und Induktionsplatte vollständig zerlegt und gereinigt, danach neue Wärmeleitpaste auf den Sensor der Heizspule und anderes Silikon unter der Glasplatte aufgetragen, so sollte das jetzt hoffentlich noch eine Weile funktionieren. Wie lange jedoch die Tipptasten halten weiß ich nicht, zumal die Hitze denen auch gewaltig zugesetzt hatte.

Dieses Bauart wurde so kontruiert, dass sie gerade mal die Garantiezeit überleben soll, danach sollte sie eigentlich (irreparabel) kaputtgehen. Schade um die Ressourcen der Erde, die man für solchen Mist verschwendet.

 

 

Damit hatte ich die Induktionplatte wieder repariert !!

Eine Wärmeleitpaste die nicht austrocknet und Hochtemperatur-Silikon, bis zur nächsten Überraschung sollte das erstmal eine Weile halten.

 

 

Anmerkung:
“Die erwähnten / abgebildeten Warenzeichen, Markennamen und Logos sind Eigentum der
jeweiligen Unternehmen und werden nur zur Beschreibung verwendet.”

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere