Sternzeichen der Kids

Steinbock (22.12.-20.1) X
Genügsam, zielstrebiges Kind, das manchmal zu ernst ist, Spielerische Seite fördern!
0-5 Jahre: Braucht viel Kuscheln, auch wenn es das nicht gleich offen zeigt. Gleichaltrige Freunde sind wichtig !
6-12 Jahre: Lernt diszipliniert, muss sich erst alles erarbeiten.
Hilfe anbieten! Geht gerne ins Museum.
13-18 Jahre: Kein Partygänger, empfindlich. Kritisieren Sie es wenig, locken Sie es vom Computer (Schreibtisch) weg !!
#
Stier (21.4.21.5.)
Ein Kind, dass Ruhe und Sicherheit sucht.
Hängt sehr an Menschen und Dingen.
0-5 Jahre: Anschmiegsam und schläft viel. Aber durchaus dickköpfig. Wichtig: Grenzen setzen bei essen, Spielzeug !
6-12 Jahre: Geht gerne zur Schule. lernt langsam, aber gründlich. Ermuntern Sie es, zuviel Druck schadet nur.
13-18 Jahre: Macht viel mit sich aus, bieten Sie sich als Zuhörer an. Geld wird ihm wichtig – nicht zuviel geben !!
#
Zwillinge (22.5.-21.6.)
Offen, lebhaft, ist nicht gern allein.
Kann sich nur schwer entscheiden oder festlegen.
0-5 Jahre: Sehr neugierig! Früh mit ihm basteln, singen, Worte üben, Puzzles, Baukästen sollten bereitliegen !
6-12 Jahre: Freut sich auf die Schule, ist voller Ideen (auch für Streiche). Ideal: Zweisprachiger Unterricht.
13-18 Jahre: Anstrengende Diskussionen, sonst problemlos.
Wichtig: Telefon- Internet- und TV-Zeiten begrenzen !!
#
Krebs (22.6.-22.7.)
Sehr mit seinen Gefühlen beschäftigt, familienbezogen, häuslich. Etwas verträumt.
0-5 Jahre: Feinfühlig, leicht verletzlich, Trennungen vermeiden, lieber etwas später in den Kindergärten geben !
6-12 Jahre: Will ungern in die Schule, lieber zu Hause bleiben.
Viel loben und bei der Disziplin unterstützen.
13-18 Jahre: Geht wenig aus, zieht sich zurück. Fördern Sie Kreativität (Malen), Bewegung (Wassersport) !!
#
Jungfrau (24.8.-23.09.)
Fleißiges, vorausschauendes Kind, das gut beobachtet.
Will nichts riskieren.
0-5 Jahre: Unkompliziert. Sauberkeit ist ihm sehr wichtig – Windeln häufig wechseln. Magen empfindlich !
6-12 Jahre: Sehr begabt in Naturwissenschaften, gut organisiert. Frühe Einschulung günstig, beim Sport fördern.
13-18 Jahre: Verantwortungsbewusst und ruhig! Zu Gesprächen, Spaß (z. B. Tanzen gehen) ermuntern !!
#
Löwe (23.7.-23.8.)
Voller Lebensfreude, sehr warmherzig.
Will sich entfalten, ist auch gern mal faul.
0-5 Jahre: Aufgeweckt, unkompliziert, gern im Mittelpunkt. Üben Sie mit ihm kleinen Auftritte (z. B. Vorsingen) !
6-12 Jahre: Eigenständig, übernimmt früh Verantwortung. Viel loben, z. B. Urkunde an die Wand hängen.
13-18 Jahre: Überschätzt sich, dazu hohe Ansprüche (Kleidung, Reisen, Hightec usw.) Grenzen setzen, nicht alles bezahlen !!
#
Waage (29.9.-23.10.)
Ausgleichendes Wesen, liebenswert und fair.
Kann aber nur schwer allein sein.
0-5 Jahre: Liebenswert, bekommt gern vorgelesen. Ermuntern Sie es auch mal Wut, Ärger auszudrücken !
6-12 Jahre: Meist ohne Probleme in der Schule, elegantere Sportarten (Reiten, Fechten, Ballett) günstig.
13-18 Jahre: Frühes Interesse an Flirts (nicht an Sex), romantisch.
Helfen Sie ihm; Konflikte auszutragen !!
#
Skorpion (21.10.-22.11.)
Ernsthaftes, tiefgründiges Kind,
auf das sich die Eltern immer verlassen können.
0-5 Jahre: Feines Gespür für Unausgesprochenes, geben Sie deshalb immer klare Antworten. Wichtig: Routine !
6-12 Jahre: Ermuntern Sie es zu mehr Lebensfreude (z. B. Herumalbern). Bei Verboten ganz konsequent bleiben.
13-18 Jahre: Machtkämpfe mit den Eltern! Lange Gespräche und stabiler Tagesablauf wirken sehr günstig.
Ausgleichendes Wesen, liebenswert und fair. Kann aber nur schwer allein sein !!
#
Schütze (23.11.-21.12.)
Optimistisches Kind,
das auch in unangenehmen Lagen Humor zeigt.
0-5 Jahre: Voller Energie, will früh in den Kindergarten – erlauben Sie es. Mag Tiere, (Zoo-Dauerkarte kaufen) !
6-12 Jahre:  Probleme mit Disziplin und Konzentration.
Günstig:  Zweisprachige Schule mit offenen Konzept.
13-18 Jahre: Zeigt sich selbstbewusst, braucht Grenzen (u.a. beim Geld). Ein Auslandsjahr wäre ideal !!
#
Widder (21.3.-28.4.)
Neugieriges und willensstarkes Kind, das gern und schnell lernt.
0-5 Jahre: Schreit viel, lange Trotzphase. Blaue Wände im Kinderzimmer, viel Bewegung (Spielplatz) beruhigen !
6-12 Jahre: Wacher Geist, ordnet sich aber schwer ein.
Günstig: Lernwettkämpfe für Vokabeln und Experimente.
13-18 Jahre: Kämpfe mit den Eltern! Nicht zu ernst nehmen, aber früh aufklären (Sex, Drogen). Vorbild sein !!
#
Wassermann (21.1.-19.2.)
Intelligentes Kind mit klarem Verstand, nicht sehr praktisch.
Wichtig: Freunde !
0-5 Jahre:  Lassen Sie es früh entscheiden (z. B. was es anzieht, Zimmerfarbe). Heftige Trotzphase !
6-12 Jahre: Optische Hilfen (Bilder, Filme) günstig beim lernen! Zu Disziplin anhalten, z. B. Zimmer aufräumen.
13-18 Jahre: Treten Sie zunehmend als Freund auf, nicht auf Autorität pochen.
Günstig: Internat !!
#
Fische (22.2.-20.3.)
Sensibles Kind mit besonderem Gespür.
Schnell erschöpft, verdrängt Probleme.
0-5 Jahre: Viel Zärtlichkeit, Körperkontakt! Aber nicht mit Tränen erpressen lassen. Gut zum Baby-Schwimmen !
6-12 Jahre: Braucht eigenes Zimmer und Harmonie. Kein teures Spielzeug nötig, aber möglichst viele Tiere.
13-18 Jahre: Lernt nur mit vielen Pausen, müde und gestresst – nicht schimpfen, Meditation, Yoga o. ä. helfen !!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere