Acute Angle

Nachdem mir meine letzte Stromrechnung ins Haus flatterte und ich mit entsetzen feststellen musste, dass ich keine Mama mehr habe die immer ohne murren die teure Stromrechnung bezahlt, habe ich mich endgültig entschieden meine Flitze-Rechner-Boliden nun endgültig in den Ruhestand zu schicken und habe mir ersatzweise ein Sparmodell gekauft:

Was dieser kleine INTEL-Rechner leistet kann man anhand den nachfolgenden Bildern entnehmen. Der Acute Angle ist auf alle Fälle ein Hingucker für den Schreib- oder PC-Tisch, absolut lautlos (trotz kleinen internen CPU-Lüfter), blendet nicht mit seiner Power-LED und verbraucht nur ganz wenig Strom. Ein paar USB-Anschlüsse mehr hätten ihn nicht geschadet, aber dann hätte bestimmt das Design darunter gelitten?

 

 

Das hauseigene Windoof 10 Home habe ich entsorgt und durch ein anderes Windoof 10 ersetzt.
Es reicht schon, dass MS alles wissen will und ich war mir nicht sicher ob China auch ein Überwachungswahn hat?

Im Netz wird behauptet, es sei unmögich Linux auf dem Acute Angle zu installieren, wie man sieht geht es doch.

Der Acute Angle nimmt kaum Platz weg auf dem Tisch und fällt kaum auf.

 

Nun noch ein Demo-Video wozu der Acute Angle fähig ist:

 

Anmerkung:
“Die erwähnten / abgebildeten Warenzeichen, Markennamen und Logos sind Eigentum der
jeweiligen Unternehmen und werden nur zur Beschreibung verwendet.”

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.